Zuletzt erstellt: Vereinswebseite für Sternenzauber & Frühchenwunder e. V.

Das ging fix: Vom ersten Ansprechen in einer Facebook Gruppe, über ein nettes, lauschiges Kennenlerngespräch am Telefon, zum Angebot bis zur Abstimmung innerhalb des Vorstands samt Zuschlag vergingen – gefühlt – keine fünf Minuten. „In echt“ war es eine Woche. Höchstens.

Und zack, dann ging es an die Umsetzung einer Webseite, die pünktlich zum ersten Geburtstag des jungen Vereins online gehen sollte. Design festlegen, vorhandene Inhalte sortieren, Bildmaterial ordnen, Webspace ordern – und dann alles zusammenpacken. In einem knappen Monat entstand so eine berührende Webseite. Liegt natürlich auch am Thema – und daran, wie zupackend und engagiert die ehrenamtlichen Helferinnen ihrer Herzenssache nachgehen. Das war in jedem Text, in jedem Bericht so spürbar.

Da kann es dann schon mal passieren, das ich als Webworker mit nassen Augen vor dem Bildschirm sitze – einfach, weil mir das Thema und der Umgang damit selbst sehr nahe gehen.

Und dann gibts natürlich noch Feedback vom Vorstand, der zusätzlich Emotionen schürt:

… Als unsere Pläne, zu unserer Facebookseite und -gruppe noch eine Social-Network-unabhängige Internetpräsenz aufzubauen, langsam Gestalt annahmen, suchten wir uns kompetente und professionelle Hilfe. Unsere Suche führte uns zu Sabrina Sailer, bei der wir uns schon nach den ersten Informationsgesprächen verstanden und gut aufgehoben fühlten. Gerade bei dem sensiblen Thema, das unsere Arbeit als Verein definiert, hat sie sich als einfühlsame und zuverlässige Partnerin erwiesen, die uns eine Webseite mit Information und Herz geschaffen hat. Das Team von Sternenzauber & Frühchenwunder e.V.

Und hier ist sie, die Startseite in voller Pracht: (klick aufs Bild öffnet die Seite direkt)

Sabrina

Texter halt. Berät, konzipiert und schreibt Inhalte rund ums Web. Arbeitet als Ghostwriter in Ihrem Namen: Blogs, Fachartikel, E-Books & Bücher.

Das könnte Dich auch interessieren …